Jesus fragt Dich! – Du antwortest … eine Freundschaft mit Jesus

Werbung

Heute erzähle ich Euch von unserem Buch. Die Geschichte, wie es zu dem Buch kam, kennt Ihr wahrscheinlich schon. Ansonsten hier der Link zur Jesus fragt Dich Story.

Peter und ich durften erfahren: Jesus fordert uns zum Gespräch heraus – uns, die wir heute leben. Und lassen wir uns auf Gespräche mit Jesus ein, dann verändert sich unsere Beziehung zu ihm; sie wird intensiver, sie stellt uns vor neue Herausforderungen, sie lässt uns aber auch gelassener mit unseren Sorgen und Problemen umgehen. Lassen wir uns von Jesu Fragen anrühren – versuchen ihm Antwort zu geben und Antwort zu sein – entwickelt sich eine tiefere Beziehung zu Jesus – eine Freundschaft mit ihm entsteht.

Diese Erfahrung möchten wir weitergeben und mit Euch teilen. Darum schrieben wir das Buch: Jesus fragt Dich! Impulse für ein Dialog-Tagebuch – Freundschaft mit Jesus.

Das Buch ist kein Buch im klassischen Sinne. Es ist kein Buch zum einfach nur lesen, zum entspannt zurücklehnen, und sich berieseln zu lassen. Und es ist auch kein Buch, in dem die Autoren etwas wissen und dieses Wissen anderen mitteilen.

Das Buch fordert Dich, den Leser, auf, mit Jesus und mit Dir selbst und am besten auch mit Deinen Mitmenschen in ein ehrliches Gespräch zu kommen. Das Buch gibt Dir Impulse für diese Gespräche. Und es lässt Dir genügend Raum für eigene Gedanken, Fragen und Antworten.

Das Buch könnt Ihr entweder bei tredition oder bei amazon bestellen. Es ist als Hardcover, als Taschenbuch und als e-book erhältlich.

Peter und ich freuen uns sehr über Rezensionen bei amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.